Attraktives Außengelände - abenteuerliche Spielmöglichkeiten

Das Außengelände dient den Kindern als spannende Bewegungslandschaft, die sie immer wieder aufs Neue herausfordert. Die Kinder haben hier die Möglichkeit, sich in Weidentipis und in einem Holzstelzenhaus zurückzuziehen, zu entspannen oder auch Schutz vor Witterung zu suchen. Zudem gibt es eine im Sommer überdachte Sandspirale, in der die Kinder unter anderem ihre taktile Wahrnehmung und ihre Feinmotorik schulen können, sowie eine Seilkletterlandschaft, an der die Kinder spielerisch Kraft und Gleichgewichtssinn fördern können. Um den Gartenbereich noch interessanter zu gestalten, stellen wir den Kindern attraktives, handhabbares, variables bzw. mobiles Spielmaterial zur Verfügung, das zum Bauen und Selbstgestalten anregt und der Phantasie sowie der Bewegungsfreude der Kinder entgegenkommt. Mit diesen Materialien ist es den Kindern möglich, sich ihre Bewegungsanlässe selbst zu bauen und somit ihre Umwelt selbstständig und kreativ nach ihren Wünschen zu gestalten („Bewegungsbaustelle“).

Auch der nahe gelegene Wald wird als Abenteuer und Naturerfahrung erlebt.

Unser Außengelände wurde 2010 auf weitere 1000 qm erweitert. Dadurch haben wir Platz für eine Matschanlage, Nestschaukel, Wippen und eine lange Rutsche gewonnen.

Schauen Sie sich unser Außengelände auf den beigefügten Fotos an oder kommen Sie uns einfach besuchen in der Dohlenhecke 1 in Sandscheid.

Elterninitiative Sandkasten e.V. | An der Dohlenhecke 1 | 53639 Königswinter-Sandscheid
Telefon: 0 22 44 - 91 59 22 | info@kiga-sandkasten.de | www.kiga-sandkasten.de
Cpopyright © 2006-2014 designed by www.victories.de